Endspurt zum 1. ESX

Um die 2200 Pflöcke haben wir über den ganzen Tag verarbeitet.
Der Enduro X wurde angefangen, die ersten Sachen stehen.
Läuft!

PS: Wer eine Tagesversicherung für das Rennen braucht, kann eine am Renntag bei uns erwerben!

Euer MC Nienburg

 

tmp_14308-IMAG1302-1271271495

tmp_14308-IMG-20160817-WA00022109175153

 

3 Gedanken zu „Endspurt zum 1. ESX“

    1. Hi Michi,

      bis jetzt war die Staubentwicklung noch nicht so stark.
      Aber auf den Bildern war ja bis jetzt nur ein Teil der Strecke zu sehen.
      Für schattige, trockene Plätchen haben wir gesorgt.Aber die haben es auch in sich 😉 .

      Bis Morgen

  1. Hallo Herr Radunz,

    die Kabeltrommel wurde am Dienstag( 23.08) mit Spanngurten von uns gesichert.

    Mit freundlichen Grüßen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *