Das Jahr fängt verdammt gut an!

Am 06.01.2018 begrüßten wir das neue Endurojahr in Riesa zur Super Enduro WM.

Wie zu erwarten war es ein Spektakel vor dem Herren.

Die Pro Fahrer haben gezeigt wie es richtig geht und auch die Nationalen und Jugendfahrer ließen es ordentlich krachen.

Nur eine Woche später ging es wieder nach Sachsen zur Sachsen Krad nach Dresden.

Dort wurde die neue Hardenduro Series Germany vorgestellt und auch unser Sven durfte bei Marko Barthel den ESX vorstellen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *