Wenn das Handy…

… 2 mal klingelt und eine junge Frau dich fragt ob man beim MC Nienburg ein Training veranstalten könnte, kannst du Antworten mit:

a) Sorry, wir haben keine eigene Strecke und bauen nur zum Rennen was passendes auf.

b) Frag doch mal die Anderen.

oder

c) Achso, als Vorbereitung auf die Six Days in Portugal am 11.11.2019.

Die Anderen können nicht?Lass mich mal kurz telefonieren!

Und zack stand Anne Borchers am Sonnabend zum Training beim Präsi in der Einfahrt. Moped schon unterwegs nach Portugal?

Egal!

Nimm eins von uns.

Mit Anne ging es auf einen Abschnitt der auch zur Hard Enduro Series gefahren wurde. Flori, der Waldbesitzer, hat natürlich die Sache abgenickt und uns trainieren lassen.

Anfangs noch Zaghaft ging es nach ein paar Minuten schon ordenlich zur Sache und die Hindernisse wurden größer und verblockter.

Das Anne routiniert im Umgang mit Motorrädern ist, stellte sie verdammt schnell unter Beweiß.

Bilder unterstreichen das ganze:

Wir konnten Anne Borchers als absolut talentierte Enduro Fahrerin kennenlernen und hoffen sie bei ihrem Abenteuer ISDE Six Days in Portugal ein wenig unterstützt zu haben!

Wir wünschen ihr alles Gute und viel Erfolg mit der Damenmannschaft!

Wer Anne auf ihrer Reise begleiten will, kann unter

www.wmxanne.de

bzw. den sozialen Medien ihre Reise verfolgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.